Föderung

Das Projekt wurde durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Call „Schlüsseltechnologien für die Quantensensorik“ (Mai 2017) zur Förderung ausgewählt und wird über drei Jahre mit 1,7 Mio. € bezuschusst.

„DiaQuantFab“: Standardisierungen in der Herstellung und Verarbeitung von Quantenmaterialien am Beispiel von NV-Farbzentren in Diamant zur Realisierung eines hochpräzisen auf Quanteneffekten beruhenden Amperemeters

Die Projektlaufzeit: 15.5.2019 bis 14.5.2022